Filmfestival

Amnesty-Filmpreis 2020

Jelly Press betreute die Pressearbeit für den Amnesty-Filmpreis auf der Berlinale 2020. Die Amnesty-Jury – die Schauspielerin und Moderatorin Anke Engelke, der Regisseur und Schauspieler Sebastian Schipper, die Schauspielerin und Filmemacherin Maryam Zaree sowie Amnesty-Generalsekretär Markus N. Beeko - wählt den Film aus dem Programm der Berlinale, der sich auf herausragende Art und Weise mit einem menschenrechtlichen Thema auseinandersetzt.

Subscribe to RSS - Filmfestival